| Anwendungsprinzip
Wirtschaftlich und sicher
Das M+K-System ist universell anwendbar, leicht verständlich und mit einfachen Werkzeugen blitzschnell montiert. Es ist damit eine der wirtschaftlichsten Lösungen, wenn es um Unterkonstruktionen für vorgehängte Fassaden geht.
 
Einfache und schnelle Montage
Betriebliche Ausbildungskosten für Personal und Planer können stark reduziert werden, denn sämtliche auf dem Markt erhältlichen Fassaden-Bekleidungsmaterialien werden im gleichen System eingebaut. Die Anwendung am Objekt besticht durch unüberbietbare Einfachheit und Schnelligkeit im Montageablauf.
 
Standardisierung
Die Standardisierung der Montageteile bietet nicht nur beim Erstellen der Fassade Vorteile, sondern hält auch die Lagerbewirtschaftung in geringstem Umfang.
 
Sicherheit und Kontrolle
Sicherheit und Statik werden mit den Produzenten der Fassadenplatten abgeklärt, die Anwendungen mit den entsprechenden Systempartnern abgestimmt. Sicherheit heisst auch spannungsfreie Montage der Fassadenkonstruktion und Bekleidungsplatten sowie Kontrollierbarkeit der Unterkonstruktion und des tragenden Bauwerkes.


© 2003, M+K Bausysteme AG
M+K Bausysteme AG
Grienbachstrasse 31
CH-6300 Zug

Telefon +41 41 760 14 77
Fax +41 41 760 16 50

 Kontakt